Für Sie massgeschneidert:

Risk Mo­ni­to­ring

Regulatorische Rahmenbedingungen - In Krisensituationen vorzugsweise Freund als Feind

- IKS Eineitung
- Swiss Code of Best Prac­ti­ce for Cor­po­ra­te Governance
- Cor­po­ra­te Go­ver­nan­ce Richt­li­nie der SIX Swiss Ex­chan­ge (ko­tier­te Un­ter­neh­men in der Schweiz, SIX)

«Voraussetzung für einen Erolg sind in jedem Fall klar definierte Business-Cases. Die möglichen Ratio-Potenziale können entscheidene Vorteile bringen.»

Prof. Dr. Rainer Telesko, Professor für Business Information
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Top